Live-Webinar Gewerberaummietverträge

Sicher verhandeln und optimal gestalten

Unser bewährtes Seminar jetzt auch als Webinar!

Thema

Durch die Verwerfungen am Kapitalmarkt ist auch die Situation auf dem Markt für Gewerbeobjekte komplexer geworden. Durch geschickte Vertragsgestaltung kann das wirtschaftliche Ergebnis auch bei der Gewerberaummiete erheblich verbessert werden.

Das Seminar verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über die gegenwärtigen Problembereiche im Gewerberaummietrecht und vermittelt Ihnen das erforderliche Know-how für Vertragsverhandlungen. Am Ende der Veranstaltung werden auch die Ihr Unternehmen betreffenden Fragen zur Vertragsgestaltung beantwortet sein, da das Seminar akzentuiert mietrechtliche Problemlösungen für Sie anbietet.

 

Zielgruppe

Bei diesem Webinar werden solide Grundkenntnisse im Gewerberaummietrecht erwartet.
Einsteigern empfehlen wir unser "Kompaktseminar Gewerberaummietrecht".

 

Stichpunkte zum Inhalt

  • Welcher Vertragstyp für welches Objekt?
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen / Individualvertrag
  • Vorvertrag / Anmietungsrecht
  • Form des Mietvertrags / Schriftform
    - für umfangreiche Anlagen
    - Vertretung bei Vertragsabschluss
  • Flächenangaben
  • Mieterhöhungsvarianten
  • Nebenkosten
    Umlageschlüssel, umlegbare Kosten, Vorauszahlungen, Abrechnung
  • Haftungsausschlüsse
    - Garantiehaftung
    - Verzögerter Mietbeginn
    - Fehlende behördliche Genehmigung
    - Feuchtigkeitsschaden
    - Ausschluss des Mietminderungsrechts
  • Flächenangaben
  • Betriebspflicht
  • Konkurrenzschutz
    - Sortimentsbeschränkung
  • Werbegemeinschaft
    - Zwangsmitgliedschaft, Beitragserhöhung
  • Mängel der Mietsache / Abwälzung von Instandhaltung und Instandsetzung / Schönheitsreparaturen
  • Rückbau
    - Einbauten und Umbauarbeiten des Mieters
  • Untervermietung
  • Mietvertrag und langfristige Unternehmensziele
  • Verhandlungsstrategien

 

Termine

26., 27.11. und 01.12.2020 - online

Anmeldeschluss 18.11.21 *
Webinar-Nr. W112125

 

Webinarbeginn

 jeweils 10 bis 14 Uhr

 


* Nach Anmeldeschluss sind Restplätze nur auf Anfrage buchbar.

 

Anmeldung

Die Webinargebühr beträgt inkl. Webinarunterlagen 980,- € zzgl. MwSt.

Nach der Anmeldung und dem Zahlungseingang erhalten Sie alle Zugangsdaten per E-Mail und die Seminarunterlagen per Post bzw. als pdf.
Teilen Sie uns bei der Anmeldung deshalb Ihre Postanschrift mit, an die wir die Unterlagen senden sollen.
Bei kurzfristiger Anmeldung oder verzögerter Postauslieferung können wir Ihnen die Unterlagen zusätzlich als pdf Datei zusenden. Dazu benötigen wir Ihr E-Mail Adresse bei der Anmeldung.


Die Anmeldung erfolgt auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unter Berücksichtigung der Datenschutzhinweise für Sugema-Webinare via Zoom, die Sie auf unserer Homepage einsehen können.

<script>
  (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
  (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
  m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
  })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

  ga('create', 'UA-53631655-1', 'auto');
  ga('send', 'pageview');

</script>

Zusätzliche Informationen