Gewerberaummietverträge

Sicher verhandeln und optimal gestalten

Thema

Durch die Verwerfungen am Kapitalmarkt ist auch die Situation auf dem Markt für Gewerbeobjekte komplexer geworden. Durch geschickte Vertragsgestaltung kann das wirtschaftliche Ergebnis auch bei der Gewerberaummiete erheblich verbessert werden.

Das Seminar verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über die gegenwärtigen Problembereiche im Gewerberaummietrecht und vermittelt Ihnen das erforderliche Know-how für Vertragsverhandlungen. Am Ende der Veranstaltung werden auch die Ihr Unternehmen betreffenden Fragen zur Vertragsgestaltung beantwortet sein, da das Seminar akzentuiert mietrechtliche Problemlösungen für Sie anbietet.

 

Zielgruppe

Bei diesem Seminar werden solide Grundkenntnisse im Gewerberaummietrecht erwartet.
Einsteigern empfehlen wir unser "Kompaktseminar Gewerberaummietrecht".

 

Stichpunkte zum Seminarinhalt

  • Welcher Vertragstyp für welches Objekt?
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen / Individualvertrag
  • Vorvertrag / Anmietungsrecht
  • Form des Mietvertrags / Schriftform
    - für umfangreiche Anlagen
    - Vertretung bei Vertragsabschluss
  • Flächenangaben
  • Mieterhöhungsvarianten
  • Nebenkosten
    Umlageschlüssel, umlegbare Kosten, Vorauszahlungen, Abrechnung
  • Haftungsausschlüsse
    - Garantiehaftung
    - Verzögerter Mietbeginn
    - Fehlende behördliche Genehmigung
    - Feuchtigkeitsschaden
    - Ausschluss des Mietminderungsrechts
  • Flächenangaben
  • Betriebspflicht
  • Konkurrenzschutz
    - Sortimentsbeschränkung
  • Werbegemeinschaft
    - Zwangsmitgliedschaft, Beitragserhöhung
  • Mängel der Mietsache / Abwälzung von Instandhaltung und Instandsetzung / Schönheitsreparaturen
  • Rückbau
    - Einbauten und Umbauarbeiten des Mieters
  • Untervermietung
  • Mietvertrag und langfristige Unternehmensziele
  • Verhandlungsstrategien

 

Termine

06. - 07.11.2018 - Düsseldorf

Anmeldeschluss 24.09.18 *
Seminar-Nr. 111825

22. - 23.05.2019 - Hamburg

Anmeldeschluss 09.04.19 *
Seminar-Nr. 51925

 

Seminarbeginn

1. Tag jeweils 10 bis 17 Uhr

2. Tag jeweils   9 bis 16 Uhr


* Nach Anmeldeschluss sind Restplätze nur auf Anfrage buchbar.

 

Anmeldung

Die Seminargebühr beträgt inkl. Mittagessen, Pausengetränken/-snacks, Parkgebühren und Seminarunterlagen 1.690,- € zzgl. MwSt.
Ab dem zweiten Teilnehmer gewähren wir einen Nachlass von 10%.
Die Anmeldung erfolgt auf Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

<script>
  (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
  (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
  m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
  })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

  ga('create', 'UA-53631655-1', 'auto');
  ga('send', 'pageview');

</script>

Zusätzliche Informationen